Prof. Dr. Dr. Rauf Ceylan

Zur Person

Rauf Ceylan, geboren 1976 in Duisburg, ist  seit 2009 Professor für gegenwartsbezogene Islamforschung (Religionssoziologie) an der Universität Osnabrück/Institut für Islamische Theologie (IIT). Er studierte an der Fachhochschule Düsseldorf/Sozial- und Kulturwissenschaften. Nach promotionsvorbereitenden Studien mit den Prüfungsfächern Sozialpolitik, Soziologie und Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochumpromovierte er dort in Soziologie (Dr. rer. soc.). In  2014 promovierte er  in Religionspädagogik (Dr. phil.) an der Universität Vechta. Seine Forschungstätigkeiten sind migrations- und religionssoziologisch ausgrerichtet. Er ist Mitglied im Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) und im Rat für Migration (RfM eV).